EZO-1 - Das Blood Panzer-Projekt

  • 0 comments

  • 0 favorites

Einen Science Fiction-Film als Independentfilmer zu drehen, ist ein hartes Stück Arbeit, das verdient sein will.

Während die meisten deutschen Filmemacher aus dem Independent-Bereich Komödien, Dramen, Krimis und Thriller drehen, wagt sich der Filmemacher Sven Knüppel an ein gigantisches Science Fiction-Projekt, dass Seinesgleichen sucht.

Mit viel Liebe zum Detail, wenig Geld und Ausrüstung, sowie dem Anspruch klassisches und episches Science Fiction-Kino drehen zu wollen, in dem es um Utopien und Gesellschaften geht und nicht um die Rettung des Planeten Erde vor außerirdischen Invasoren, entstand der Film EZO-1 THE FORCES OF MADNESS, der fast 4 Jahre Drehzeit erforderte und zunächst als BLOOD PANZER betitelt und geführt wurde.

Über diesen Zeitraum wurden die Dreharbeiten begleitet, wobei diese Dokumentation entstand.

Kategorien: Dokumentation, Langfilm
Herstellungsland: Deutschland
Jahr: 2019
Regisseur: Thorsten Rosemann
Produzent: Thorsten Rosemann
Besetzung: Sven Knüppel, Justus Beckmann, Christiane Hilbert, Cecile Decker, Jim Walker, Ulrike Kargus u.a.
Aktueller Kinostart: 2020-03-20

Mehr Medien in "Dokumentation"

0 Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare. Fügen Sie einen Kommentar hinzu.