Komödie

Komödie

Filmkomödien tauchten bereits in der Zeit des Stummfilms auf, in der sie vorwiegend auf visuellen Humor bauten und daher die Slapstick-Elemente betonten. Prominente Schauspieler dieser Ära waren Charlie Chaplin, Harold Lloyd oder Buster Keaton.

Als in den 1930er Jahren der Tonfilm den Stummfilm ablöste, wurde der Slapstick durch humorvolle Dialoge und Sprachwitz erweitert. Dadurch kamen viele neue Comedians ins Geschäft, die oft als Gruppe oder Komikerduo auftraten, wie Abbott und Costello, die Three Stooges, Laurel und Hardy oder die Marx Brothers. Daneben gab es auch Komiker wie W. C. Fields, Mae West und Jack Benny, die ihren Erfolg vornehmlich auf ihrem Sprachwitz aufbauten.

In den 1950er und 1960er Jahren war in Italien das Genre Commedia all’italiana populär.

Quelle: https://de.wikipedia.org/wiki/Filmkom%C3%B6die

Specials & Serien

 
Filmstadt - Die Serie

Filmstadt - Die Serie

FILMSTADT ist die längste deutsche Webserie, die unabhängig produziert wurde. Fast 360 Minuten haben alle 3 Staffeln zusammen. Gedreht wurde in Hamburg, Berlin, Ostsee, Bayern und Los Angeles. Ein großes Cast aus TV-Schauspielern, Comedians und Musikern hat sich zusammengefunden, um die Medienwelt mal dramatisch, mal lustig nachzuerzählen. Die Serie wurde beim Filmfest Hamburg, Snowdance Independent Filmfest, SerienCamp München und in vielen Kinos in ganz Deutschland auf Leinwand gezeigt.

15 Filme

3 €
 
Kumbaya!

Kumbaya!

David und Jacob, zwei ausgewiesene Tunichtsgute, erfinden im Rausch eine neue Religion und gründen eine Kirche im Internet. Da ihnen das Betreuen der Internetgemeinde schon zu viel Arbeit ist, engagieren sie Eva, die sich fortan ums Tagesgeschäft kümmern soll. Sie moderiert ab jetzt den Beichtuhl und koordieniert die Zahlungseingänge der Onlinesünder im gegenzug zur digitalen Abbitte. Um auch noch Kirchensteuern eintreiben zu können, müssen sie allerdings noch eine richtge Kirche bauen. Da die beiden Slacker das niemals selbst tun>

...

9 Filme

5 €

Alle Filme