Medien Nachtfalter

video overlay
  • 0
  • 0
Teilen
Kaufen

Medium kaufen

Einzelnes Medium kaufen

Nachtfalter 19:25

Kosten: 1 €

Wird für 48 Stunden verfügbar sein

Kriminalkommissar B. muss im nunmehr siebten Mordfall einer Serie gegen einen unbekannten
Täter ermitteln, der systematisch Prostituierte von der Straße holt und sie in ihren Betten ermordet.
Ohne Aussicht auf Erfolg, kraftlos von den vielen Jahren harter Detektivarbeit und einem
drakonischen Vorgesetzten im Nacken, ertränkt B. sein Leid im Alkohol, bis er eines Nachts in
seinem Bett aufwacht und bemerkt, dass dieses voll fremden Blutes ist. Er gerät in einen Strudel
aus Wahnvorstellungen, Korruption und Verrat.

„Nachtfalter“ ist ein Krimi-Thriller mit deutlichen stilistischen und inhaltlichen Elementen des
„Film noir“ der 40er und 50er Jahre. So wird zwar eine moderne Serienmörder-Story mit dem
Tempo und den überraschenden Wendungen der Neuzeit erzählt, jedoch aus der Sicht eines
Charakters, der nicht in diese Zeit hineinpasst. Die klassischen, nahezu expressionistischen
Stilmittel des Film noir sollen auf die ungeschönte Realität des modernen urbanen Thrillers treffen
und sie (auch im wahrsten Sinne des Wortes) im neuen Licht erstrahlen lassen. Auch die klassischen
Charaktere des Film noir – der korrupte Polizist, die geheimnisvolle Femme fatale – sollen in
„Nachtfalter“ mit modernen Hindernissen konfrontiert werden (einem kalkulierten Verbrecher, der
systematisch, passionslos und ohne erkennbares Ziel vorgeht), die sie nicht nur vor schwere
Probleme stellen, sondern die Charaktere auch an sich selbst zweifeln lassen. Die Grenze zwischen
Gut und Böse verwischt und wird im Laufe des Kurzfilms mehrere Male neu verschoben.

Kategorien: Thriller, Kurzfilm
Herstellungsland: Deutschland

Sprache: deutsch

Cast & Crew:

Augustin Kramann,
Arndt Schwering Sohnrey
Joanna Castelli

Regie: Andre Funk / Dominik Moos

Zeige mehr